Ballu

Name: Ronny H.
Weltruhm erlangt als: Ballu
Geboren: 14. Juni 1980 in Dresden
Wohnort: Dresden
Beruf: Dipl.-Ing. Kommunikationstechnik
Barkeeper und Saftschupse
Dynamofan seit: 1985 (also mit 5 Jahren)
erstes Dynamospiel: 1. Spiel der Saison 85/86 gegen
Union (5:1),wo Dixie Dörner
verabschiedet wurde
bewegendste Augenblicke als Fan: -6:1 Sieg gegen den BFC am
28. April 1990
-SMS von Raidy dem Großen aus Berlin:
"Aus, Aus. Aufstieg, hier ist die Hölle los"
und ich mußte weiter meine Brezeln
verkaufen
bei den Dummkutten seit: Gründungsmitglied
Charaktereigenschaften: hochemotionaler Sitzpinkler und
Zuchthengst, der nicht verlieren kann,
meist gut gelaunt
Foto:
Dynamoprognose (Stand 2003): Aufstieg in die 1. Liga 2008
Dummkuttengrad: punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt
Stimmgewalt: punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt
Jubelgrad: punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt bis punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt
Trink- und Essfestigkeit: punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt punkt
weitere Hobbies: Technik, die Hengstzucht,
Raidy auf Waldlichtungen ficken
Der Weg zur Dummkutte:
Dieser besch...eidene Freitagskick ist schuld!!! Irgendwann im Februar 2003
stieß ich zu diesem Haufen voller Jammerlappen und Weicheiern, die sich
immer Freitags zum Hartplatzstolpern trafen und die Dinge nahmen ihren Lauf...
Ab da war ich ein Teil einer Gruppierung, die Plauen unsicher machte, sich auf
Pauli hämmungslos besoff und sich gegen den HSV ANGEBLICH bis auf die
Knochen blamierte.
Im Stadion wurde ich groß im Block A. Nach einiger Stadionabstinenz landete
ich mit Umwegen über den K- und J-Block letzendlich im M. Und da werd ich
irgendwann mal mit 123 Jahren kläglich verenden.


zurück zu Auswahl